Briefbogen

Unabhängig von E-Mail und anderen modernen Kommunikationsmitteln ist ein schöner Briefbogen immer noch unverzichtbar. Deshalb sollte dieser mit Ihren (Haus-) Farben und auf einem schönen Papier vorliegen.

Geschäfts-Briefbogen sollten folgendes beinhalten:

a) die Firma, bzw. das Logo
b) die Adresse und sämtliche Kontaktdaten
c) die Steuernummer
d) die Kontoverbindungen (inkl. IBAN und SWIFT für die Auslandskorrespondenz)
e) die Umsatz-Identifikationsnummer

Privat-Briefbogen sollten (eigentlich) nur schön und praktisch sein.

Für beides bieten wir Ihnen die richtige Lösung; am besten immer in Abstimmung mit Ihrer anderen Print-Geschäftsausstattung.

OBEN