Weiterverarbeitung

 Auf die Details kommt es an! - Erst mit der entsprechenden Weiterverarbeitung und Veredelung ist Ihr Druckprodukt vollendet.

Für die optische und funktionale Erscheinung Ihres Druckproduktes ist auch die entsprechende Weiterverarbeitung, auch als Endfertigung, Endbearbeitung oder Finish, bzw. Finishing bezeichnet, von besonderer Bedeutung. Damit man keine unliebsamen Überraschungen erlebt, sollte sie bereits bei der Planung, Gestaltung und Koordination des Druckvorgangs berücksichtigt werden.

Durch die eine „Veredelung“ wird aus bedrucktem Papier ein Druckwerk, das beeindruckt.

Wir bieten eine reiche Auswahl an unterschiedlichen maschinellen und händischen Weiter- und Endverarbeitungsmöglichkeiten.

Einfache Weiterverarbeitung

  • Lochen, Bohren
  • Schneiden, Stapelschneiden, Schneiden
  • Falzen
  • Wire-O-Binden, Binden, Leimbinden
    (Rückstich-)Heften

Veredelnde Weiterverarbeitung

  • Rillen, Nuten, Perforieren, Ecken runden
  • Sleeking
  • Prägen, Stanzen
  • Rillen, Nuten, Perforieren, Ecken runden
  • Kaschieren
  • Laminieren

Weiterverarbeitungen für Aktionen

  • Zusammentragen, Bündeln, Sortieren, Konfektionieren
  • Kuvertieren
  • Adressieren
  • Lagerung, Versand, Lieferung, Auflieferung

Falls Sie nach einem speziellen Finishing suchen, das hier nicht aufgeführt oder näher erläutert wird, fragen Sie einfach nach und wenn Sie eine ausgefallene Idee haben, welche sich nur von Hand umsetzen lässt - für unsere Profis ist das kein Problem!

OBEN